Vermietungs­referentin

FrauFüllgrabe

Karl-Lippert-Stieg1

22391Hamburg

Telefon040-60608-0

Fax040-60608-670

Kontakt

Unsere Veranstaltungen in der Parkresidenz

Nachfolgende eine kurze Übersicht über die aktuell stattfindenden Veranstaltungen. Karten erhalten Sie im Karten-Vorverkauf täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr und an der Abendkasse in unserer Parkresidenz.

CHOR AUFTAKT, Benefizkonzert

Dienstag 19.06.2018 19:30
Eintritt: 0,00 €

Seit 17 Jahren teilen die rund 30 Mitglieder der Chorgemeinschaft „AufTakt“ ihre Begeisterung für christliche und weltliche Chormusik. In der Gemeinde St. Bernard ist der Chor "zu Hause" und freut sich immer wieder, wenn sich in den Gottesdiensten alle Generationen durch ihre Musik angesprochen fühlen. Auch außerhalb der Gottesdienste in St. Bernard folgt der Chor gerne den Einladungen, im Hamburger Michel, im Mariendom, im Krankenhaus Boberg oder in der Hauptkirche St. Petri im Rahmen des "Anderen Advent" alljährlich zu singen.

In den letzten Jahren erweiterte der „AufTakt“ sein Repertoire und verfeinerte die Chorarrangements von Gospel, internationaler Folklore, neuen geistlichen Liedern bis hin zu Popmusik und Jazz. Authentisch sein und die Message des Liedes zum Ausdruck bringen – so lautet das Bestreben des Ensembles. Heute findet man im abwechslungsreichen Programm neben modernen und traditionellen Gospels bekannte Songs von Elvis Presley, Ray Charles, Louis Armstrong oder Michael Jackson. Es ist ein Benefizkonzert des Chores in der Parkresidenz Alstertal zugunsten von KONFETTI IM KOPF, einer Aktion für Leben mit Demenz.

Eintritt: Spende

Vernissage im Theater Aquarelle & Co.

Montag 25.06.2018 18:00
Eintritt: 0,00 €

Gisela Hartmann, geboren in Schleswig-Holstein, hatte schon früh Spaß am Zeichnen und Malen. So besuchte sie in den letzten Schuljahren entsprechende Kunstseminare. Zunächst versuchte sie es mit Kohlezeichnungen. Die Genauigkeit und Feinheit bezog sie aus ihrer Tätigkeit als technische Zeichnerin. Bei dem Hamburger Maler „Emil Kritzky“ verfeinerte sie ihr Können noch weiter und nahm an verschiedenen Studien in Hamburg und in der Görde teil.

Dann entschloss sie sich zur Öl-Malerei. Ausstellungen im „Rahlstedter Kulturkreis“ sowie verschieden Hotels folgten. Die Künstlerin ist Mitglied der „Malgemeinschaft Heiligen Hafen“ und nimmt regelmäßig an den Ausstellungen zu den Hafenfesttagen teil. Inspirieren lässt sich Frau Hartmann auch immer wieder bei besuchen von internationalen Museen, wie das Guggenheim Museum in New York, verschiedene Museen in Amsterdam, Belgien, Sankt Petersburg und vielen anderen.

Eintritt: frei

"THEODOR FONTANE", ein Dichterportrait

Dienstag 26.06.2018 19:00
Eintritt: 12,00 €

In vier Kapiteln lässt der Schauspieler Volker Ranisch sein Publikum sich nicht nur dem Journalisten, Dichter und späten Romancier Theodor Fontane nähern, sondern ermöglicht seinen Zuschauern, den Menschen Fontane nach und nach intimer zu erleben. Biografisches vermittelt Ranisch, als wäre er selbst Fontane. (60 Min. ohne Pause)